Vollausbildung (Matte + Geräte)

Inhalt der Ausbildung

Das Ausbildungsprogramm beginnt mit einer Eignungsphase, d. h. den ersten 10 Einzelstunden. Danach folgen die erforderlichen Einzel- und Assistenzstunden im Studio.

1. Mattenprogramm, inklusive „Standing“ (mit und ohne Gewichten) sowie „Magic Circle” in allen Stufen: Pre-Basic, Basic, Intermediate und Advanced.

2. Vollausbildungsprogramm. Das Programm umfasst alle Stufen: Pre-Basic, Basic, Intermediate und Advanced.

  • Mattenprogramm
  • Reformer
  • Cadillac
  • Large Barrel
  • Small Barrel
  • Spine Corrector
  • Big Chair
  • Wunda Chair
  • Baby Chair
  • Pedi Pole

 

In dem intensiven Studium lernt der Student

  • Die Übungen durch eigenes Training sowie regelmäßige Einzelstunden – als unerlässliche Voraussetzung – selbst gut unterrichten zu können
  • Unter Supervision Klienten zu unterrichten, sowohl Einzelunterricht als auch Gruppenstunden
  • Nach erfolgreichem Abschluss, selbstständig Klienten auf hohem Niveau unterrichten zu können
  • Korrektes Assistieren und effizienter Unterrichtsstil
  • Umgang mit körperlichen Problemen
  • Handhabung und Pflege der Geräte

Die Ausbildung wird abgerundet mit Trainingsseminaren, in denen die Studenten die erlernte Methodik vertiefen, Modifikationen der Übungen entsprechend der Bedürfnisse des einzelnen Klienten sowie den Umgang mit Verletzungen und Übungen in der Schwangerschaft erlernen.

Darüber hinaus bietet das Studio Pilates New York mehrmals im Jahr Fortbildungsveranstaltungen mit bekannten Trainern aus dem In- und Ausland an.

 

Struktur

Die Ausbildung ist in drei Phasen unterteilt: Basic, Intermediate und Advanced. In jeder Phase werden die jeweiligen zu der Phase gehörenden Übungen an allen Geräten sowie auf der Matte in Einzelstunden erlernt.
Insgesamt ist die Ausbildung wie folgt aufgeteilt:

  • 70 Einzelstunden bestehend aus
  • 20 Einzelstunden Basic
  • 20 Einzelstunden Intermediate
  • 30 Einzelstunden Advanced

 

  • 600 Assistenzstunden, bei denen die Studenten beobachten und Notizen machen können, und zwar
  • 200 für Basic Phase
  • 200 für Intermediate Phase
  • 200 für Advanced Phase

Zusammenfassung der drei Phasen der Ausbildung

Phase I:

  • 20 Einzelstunden – Basic Programm
  • 200 Assistenzstunden – Basic Programm
  • Zwischenprüfung

Phase II:

  • 20 Einzelstunden – Intermediate Programm
  • 200 Assistenzstunden – Intermediate Programm
  • Zwischenprüfung

Phase III:

  • 30 Einzelstunden – Advanced Programm
  • 200 Assistenzstunden – Advanced Programm
  • Abschlussprüfung (Zertifikat)

Ausbildungsbedingungen

Der Student verpflichtet sich:

  • Jeweils 10 Einzelunterrichtsstunden bzw. 100 Assistenzstunden sind im Voraus zu zahlen.
  • Alle nötigen Ausbildungsstunden und Prüfungen zu absolvieren.

Ausbildungskosten

70 Einzelstunden: 10er Karte zu je EUR 600 EUR 4.200
600 Assistenzstunden: 100 Std. zu je EUR 650 EUR 3.900
gesamt EUR 8.100

Anmeldung

Bitte in einem persönlichen Gespräch mit der Ausbildungsleiterin.